> AWARDS
EmbNav_Awards_b_1440x600

mipa Award 2010

Bei der Verleihung des mipa Award 2010, des internationalen Presse-Preises der Musikmesse Frankfurt 2010, wurde die Vienna Symphonic Library bereits zum 6. Mal ausgezeichnet. 117 Magazine haben über die besten Produkte des Jahres 2009/2010 in insgesamt 40 Kategorien abgestimmt, in der Kategorie Sound Libraries konnte die Vienna Symphonic Library die Jury am Besten überzeugen.

m.i.p.a. Award 2010
www1.mipa-award.de

Future Music Platinum Award für den Vienna Imperial

Redakteur Jono Buchanan schreibt im Future Music Magazine vom Januar 2010: „(…) der Vienna Imperial ist der bestklingende gesampelte Flügel, den ich je gespielt und gehört habe“ und zeichnet ihn mit einem Future Music Platinum Award aus. In der Vergangenheit wurden bereits zwei Mal Produkte der Vienna Symphonic Library von dem britischen Magazin ausgezeichnet.

Future Music Platinum Award 2010
http://www.futuremusic.co.uk

mipa Award 2009

Bei der Verleihung des 10. mipa Award, des internationalen Presse-Preises der Musikmesse Frankfurt 2009, wurde die Vienna Symphonic Library bereits zum insgesamt 5. Mal ausgezeichnet. 112 Magazine haben für die besten Produkte 2008/2009 in insgesamt 40 Kategorien gestimmt, darunter für die Vienna Special Edition in der Kategorie Sound Libraries.

m.i.p.a. Award 2009
www1.mipa-award.de

Electronic Musician's 2008 Editors’ Choice Award für die Vienna Special Edition

Wir sind besonders stolz, bereits den dritten Editors’ Choice Award des amerikanischen Fachblattes Electronic Musician erhalten zu haben. Die Redakteure wählten unser Orchester-Kraftpaket zum Gewinner der Kategorie „Bestes virtuelles Orchester“.

Electronic Musician 2008 Editors’ Choice
http://emusician.com

Appassionata Strings gewinnen Remix Technology Award 2008

Die Remix Technology Awards (RTA) werden jährlich für Top-Produkte im professionellen Audio- und DJ-Bereich verliehen. Die Gewinner werden von Herausgebern und Journalisten der amerikanischen Fachblätter Remix Magazine und Electronic Musician ausgewählt. Die Vienna Instruments Collection Appassionata Strings gewann die Trophäe 2008 in der Kategorie Sample Playback Instrument.

 Technology Award 2008

Keyboard Key Buy Award für die Vienna Special Edition

In der August 2007-Ausgabe des amerikanischen Keyboard Magazine fasst Chefredakteur John Krogh die Vienna Special Edition folgendermaßen zusammen: „Detailreicher, authentischer Sound. Große Bandbreite an Ausdrucks- und Spielweisen. Kluges, musikalisch intuitives Software-Interface. Weltklasse Orchester-Samples zu einem leistbaren Preis.“

Keyboard Key Buy Award 2007

Future Music Platinum Awards für Vienna Special Edition und Elements

Jono Buchanan schreibt im Future Music Magazine im August 2007: „Ich kann gar nicht genug Superlative finden, um die Special Edition zu beschreiben.“
In der Ausgabe vom Mai 2007 gibt er sich ebenso begeistert über die Vienna Instruments-Collection Elements: „Die Geheimtüftler der VSL ließen die Sau raus für eine Percussion-Library zum Niederknien!“

Future Music Platinum Awards 2007
http://www.futuremusic.co.uk

Vierter m.i.p.a. Award für die Vienna Symphonic Library

Bereits zum vierten Mal wurde die Vienna Symphonic Library auf der Musikmesse Frankfurt mit dem m.i.p.a. Award ausgezeichnet. Dieses Jahr bestand die Jury aus stimmberechtigten Journalisten von erstmals über 100 internationalen Magazinen, die den Symphonic Cube in der Kategorie ”Sound Libraries“ zum Sieger kürten.

m.i.p.a. Award 2007
http://www.mipa-award.de/

Electronic Musician's 2007 Editor's Choice Award für den Symphonic Cube

Als bestes virtuelles Orchester wurde der Symphonic Cube mit dem Electronic Musician Editor’s Choice Award 2007 ausgezeichnet. Die Verleihung dieser repräsentativen Auszeichnung wird offiziell in der Januar-Ausgabe 2007 des Electronic Musician Magazins bekannt gegeben.

Electronic Musician 2007 Editor's Choice
http://emusician.com

Future Music Platinum Award

Das britische Future Music Magazine bewertete in der Ausgabe 179 vom September 2006 in einem Vergleichstest 5 Virtual Instruments im Bereich Streicher. Als Gewinner gingen die Vienna Instruments hervor und wurden mit einem Platinum Award ausgezeichnet!

Future Music Platinum Award 2006
http://www.futuremusic.co.uk

TEC Award 2006 für den Symphonic Cube!

Die Vienna Symphonic Library wurde mit einem der prestigeträchtigen Technical Excellence & Creativity Awards 2006 für “Herausragende technische Leistungen“ ausgezeichnet. Die Abonnenten des Mix Magazine wählten den Symphonic Cube zum führenden Produkt der Kategorie „Musikinstrumenten-Technologie“.

Die Verleihung fand am zweiten Tag der AES Convention 2006 in San Francisco statt.

TEC Award 2006
http://mixfoundation.org

CERTIFIED HIT

Die Redakteure des Mix Magazine reihen in ihrer Ausgabe vom März 2006,Vienna Instruments unter die Top-10-Produktvorstellungen der Winter NAMM Show.

Mix Magazine Certified Hit 2006
http://www.mixonline.com

m.i.p.a. Award 2006

Die Vienna Symphonic Library erhielt den begehrten "m.i.p.a. 2006" (Musikmesse International Press Award). Über 80 Musikmagazine aus aller Welt, küren die besten Produkte aus mehr als 40 Kategorien. Dies ist bereits der dritte "m.i.p.a. Award" für die Vienna Symphonic Library.

m.i.p.a. Award 2006
http://www.mipa-award.de/

m.i.p.a. Award 2004

Auf der Frankfurter Musikmesse 2004 wurde die Vienna Symphonic Library mit dem mipa Award 2004 ausgezeichnet. Wir sind stolz, von 56 internationalen Musikmagazinen schon zum zweiten Mal als beste Sound Library ausgezeichnet worden zu sein. Mehr als 300 Vertreter der internationalen Musikszene aus der ganzen Welt nahmen an der fünften mipa Awards-Show teil.

m.i.p.a. Award 2004
http://www.mipa-award.de/

EQ Magazine’s Exceptional Quality Award

Wir fühlen uns sehr geehrt, mit dem "Exceptional Quality Award" des amerikanischen Fachblattes "EQ Magazine" ausgezeichnet worden zu sein. Dieser Preis wurde im Januar 2004 zum ersten Mal vergeben. Er löst EQ´s renommierten "Blue Ribbon Award" ab – im Jahr 2003 die erste Auszeichnung, die der Vienna Symphonic Library verliehen wurde.

EQ Magazine 2004 Exceptional Quality Award
http://www.eqmag.com/

Editor´s Choice Award 2004 für die Vienna Symphonic Library Pro Edition

Die Vienna Symphonic Library konnte auch dieses Jahr wieder mit Freude den Editor´s Choice Award des Magazins Electronic Musician empfangen. Der Preis wurde verliehen, um die „besonderen Bemühungen, die Liebe zum Detail und das unglaubliche Ausmaß der Pro Edition“ zu küren. „Die Editoren schätzten die besondere Klangqualität und stimmten überein, dass es sich hier um ein beeindruckendes Unterfangen handelt. Der Umfang der Vienna Symphonic Library, die Sound-Qualität, die durchdachte Organisation, die Ausbaufähigkeit und die high-end-Features machen sie zu einer Sample Library, die kaum zu überbieten ist.“

Electronic Musician 2004 Editor´s Choice
http://www.emusician.com/

m.i.p.a. Award 2003

Schon 2003 gewann die First Edition der Vienna Symphonic Library den Mipa Award für beste „Sound Library“.

m.i.p.a. Award 2003
http://www.mipa-award.de/

EQ Blue Ribbon Winner

Der Blue Ribbon Award ist der Vorgänger des heutigen Exceptional Quality Award und wurde der First Edition der Vienna Symphonic Library schon 2003 verliehen.

EQ Blue Ribbon Winner

Game Audio Network Award

Die First Edition gewann den Award “Best Sound Library” der Game Audio Network Guild, einer Non-Profit-Organisation zur Förderung außergewöhnlicher Leistungen im Bereich interaktiver Musik- und Sound-Anwendungen.

Game Audio Network Award

TEC Award 2003 Nominee

Im Mai 2003 nominierte die amerikanische Fachzeitschrift “MIX Magazine” die Vienna Symphonic Library in der Kategorie „Outstanding Technical Achievement, Musical Instrument Technology“ für den TEC Award 2003.

TEC Award 2003 Nominee

Creative Industries

Der Wiener Wirtschaftsförderungsfond wählte die Vienna Symphonic Library und das Forschungsprojekt einer Mixing-Engine auf Basis der Multi Impulse Response Convolution (MIR) zum Gewinner des „Creative Industries Award“.

Wiener Wirtschaftsförderungsfond