AUDIO More ...
  • Around The World in One Minute - Dry Mix
  • Visiting the Baobab Tree
  • Spirit of Sankofa
  • Wanderers of Persia
  • Al Nadda
  • Tropical Samba
  • Samba Batucada - MIDI Groove

Open External Player

SYNCHRON WORLD PERCUSSION

Synchron Series Collection


Ihr Preis wird berechnet

Standard Lib. + Extended Lib. = Full Library

Wenn Sie mit der Standard Library („Stereo Library Download“) beginnen, können Sie jederzeit und einfach auf die Full Library („Multi Library Download“) upgraden – Sie bezahlen dann nur mehr für die Extended Library.

Aktionsangebot bis 31. Juli 2024!

Am Puls der Kulturen

  • 29 authentische Instrumente
  • 3 Regionen: Westafrika, der Nahe Osten und Brasilien
  • Über 500 authentische MIDI-Loops
  • Extra Mixer-Voreinstellung "Ensemble" enthalten
  • Auswahl von 3 Close-Mikrofonen
  • Ein Höchstmaß an Authentizität und klanglicher Brillanz

Bitte stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu, um das YouTube Video anzuzeigen.

Bitte stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu, um das YouTube Video anzuzeigen.

Mit Synchron World Percussion begeben Sie sich auf eine rhythmische Reise durch die Kontinente. Diese pulsierende Collection bietet nicht nur authentische Klänge von Perkussionsinstrumenten aus Westafrika, dem Nahen Osten und Brasilien, sondern lädt mit ihrer umfassenden Sammlung von über 500 MIDI-Loops auch dazu ein, tiefer in die traditionellen Rhythmen der jeweiligen Region einzutauchen.

Instrumente

Brasilien Westafrika Mittlerer Osten
Pandeiro Djembes Daf
Surdos Sabar Drums Daira
Tamborim Talking Drums Daf Bass
Cuíca Doum Doums Pandariq
Snare Shekere Riq
Repinique Caxixi Darabuka
Chocalho Bell Straps Tombak
Shaker Cabalonga Dohol
Agogo Bells Naghare
Timbau Tas
Reco-reco

Alle Drums und Percussion-Instrumente wurden in der großen Stage A der Synchron Stage Vienna aufgenommen und fügen sich daher nahtlos in die Klangwelt der anderen Instrumente der Synchron Series ein, die in dieser herausragenden Scoring Stage aufgenommen wurden. Dafür stehen Ihnen die Mixer-Presets „Close“, „Classic“ und „Ambience“ zur Verfügung. Darüber hinaus vermitteln die Mixer-Presets „Ensemble“ das Gefühl, mitten im Percussion-Ensemble zu stehen.

Die Musiker, die bei Synchron World Percussion mitgewirkt haben, gehören zur Crème de la Crème international gefragter Perkussionisten: Ibou Ba aus dem Senegal, Hamidreza Ojaghi aus der kurdischen Region des Iran und Luis Ribeiro aus Brasilien.

Authentische Grooves als MIDI-Loops

Unsere Perkussions-Experten haben für diese Collection nicht nur eine Vielzahl von Einzelsamples aufgenommen, sondern auch jeden Musiker eingeladen, landestypische Grooves zu präsentieren. Die Loops können im MIDI-Loop-Player des Synchron Players abgespielt und vorgehört werden und von dort in die DAW gezogen werden, was ein großes Maß an Freiheit in Bezug auf Tempo, Dynamik, Länge und Arrangement eröffnet. Natürlich können die Loops auch nach Belieben bearbeitet werden.

Allen Grooves ist gemeinsam, dass sie ursprünglich bei Festen zum Einsatz kamen, sei es auf spirituelle Weise oder zum Tanzen. Sie alle entspringen langen Traditionen und werden von einer Generation zur nächsten weitergegeben, ohne transkribiert zu werden. Viele sind recht komplex. So sind z. B. weniger als die Hälfte der persischen Grooves im 2/4- oder 4/4-Takt. Es gibt sogar einen traditionellen feierlichen Groove im 22/8-Takt, der vom hervorragenden Hamidreza Ojaghi meisterhaft gespielt wurde.

Die MIDI-Loops sind nicht nur für jedes einzelne Instrument verfügbar, sondern auch für ganze Ensembles. So können Sie z. B. einen senegalesischen Festtags-Groove spielen, mit zusammenpassenden Loops von Djembe, Sabar, Talking Drums, Doum Doums, Shekere, Caxixis, Bell Straps und Cabalonga. Die Ensembles sind als Vienna Ensemble-Projekte vorkonfiguriert und passen zu den MIDI-Loops, die Sie in Ihre DAW ziehen können. (Vienna Ensemble ist ein Mixing Host, der bei jeder Synchron Collection kostenlos dabei ist).

Mikrofonpositionen

Um die Performances in der großen Stage A aufzunehmen, wurden verschiedene Mikrofonanordnungen verwendet, die mit einer Fülle an Möglichkeiten zur individuellen Klangformung aufwarten. So bietet die Full Library drei Varianten der Nah-Mikrofonierung mit Kondensator-, Röhren- und dynamischen Mikrofonen, einem Mikro-Paar in mittlerem Abstand sowie einen Decca Tree mit zusätzlichen Surround- und High-Surround Auslegern.

Vorkonfigurierte Mixer-Presets liefern „out-of-the-box“ verschiedenste Klangcharakteristika, von nah und trocken bis entfernt mit viel Raumklang. Wie bei allen Synchron Libraries können Sie Ihren Percussion-Klang in Stereo, 5.1 Surround bis hin zu Dolby Atmos und 9.1 Auro 3D bzw. jedem anderen 3D-Audioformat.

Mikrofon-Aufstellung - Standard & Full Library

Sowohl Standard Library als auch Full Library von Synchron World Percussion enthalten dieselben Spielweisen und unterscheiden sich lediglich in der Anzahl der verfügbaren Mikrofonpositionen:

  Standard Library Full Library
1. Close Mic – Mono (Kondensator)
2. Close Mic – Mono (Röhre)  
3. Close Mic – Mono (Dynamisch)  
4. Mid Mic – Stereo (L/R)
5. Main/Room Mic – Decca Tree Stereo (L/R)
6. Main/Room Mic – Decca Tree Mono (Center)
7. Main Surround – Stereo (L/R)  
8. High Stereo (3D) – Stereo (L/R)  
9. High Surround (3D) – Stereo (L/R)  

Für eine besonders breite, räumliche Abbildung kann auch die Main Surround-Mikrofonanordnung anstelle der Main/Room Mics verwendet werden. Die Mischung der Surround-Signale mit den anderen Mikrofonsignalen erzeugt auch in der Stereo-Anwendung einen dichteren, reichhaltigeren Gesamtklang.

„Room Mixes“ sind CPU- und RAM-schonende Stereo-Mixes durch Zusammenführung der Signale des Decca-Trees und der Surround-Mikrofone, mit denen Sie „out of the box“ sofort loslegen können. Eine Vielzahl an weiteren Mixer-Presets steht in den Kategorien „Decca Tree Multi-Mic“, „Surround to Stereo Downmix“ sowie „Surround“ zur Verfügung.

Standard Library und das Upgrade auf die Full Library sind separate Downloads.


Standard Library Full Library
Anzahl Samples 25.208 55.194
Dateigröße des Downloads 2,6 GB 6,1 GB
Installierte Dateigröße 2,6 GB 6,1 GB