AUDIO More ...
  • Bigger than the Storms (Gajdica)

Open External Player

SYNCHRON GAJDICA

Synchron Series Collection


Ihr Preis wird berechnet

Gajdica

Die Gajdica ist ein archaisches Instrument, das in Lipany, einem ländlichen Dorf in der Šariš-Region der Slowakei, erhalten geblieben ist. Das Instrument mit nur einem Rohrblatt besteht aus einem Holzrohr aus Hasel, Holunder, Kirsche, Pflaume oder Ahorn, an dessen unterem Ende ein Kuhhorn befestigt ist. Das Instrument hat sechs Löcher im oberen Teil des Rohrs und ein siebtes auf der Rückseite. Ursprünglich wurde die Gajdica zum Spielen von kurzen Hirtenmotiven und Hirtenliedern aus der Šariš-Region, von Signalen und zur Begleitung des einzigartigen Hirtentanzes verwendet.

Gajdica - Audio Demos
Bigger than the Storms (Gajdica) Guy Bacos 1:05

Der Klang der Gajdica ist durchdringend, reichhaltig und intensiv. Aufgrund ihrer Spielweise mit Zirkularatmung und Akzenten auf melodischen Noten ähnelt die Gajdica einem Dudelsack mit einer Pfeife. Hervorzuheben ist eine spezielle, sehr rasch gespielte Form des Vibratos, das dem Instrument einen einzigartigen Charakter verleiht.

Die Gajdica wurde von der Multi-Instrumentalistin und Expertin für ethnische Instrumente Veronika Vitazkova gespielt, die auch Mitglied des Synchron Stage Orchestra ist. Sie spielt regelmäßig Konzerte mit verschiedensten Orchestern wie dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien, dem Wiener Kammerorchester und den Niederösterreichischen Tonkünstlern, tourte als Solo-Flötistin mit Ennio Morricone durch Europa, und spielte bei den Salzburger Festspielen und bei Hollywood in Vienna. Da sie bei unzähligen Filmmusiken in der Synchron Stage Vienna mitgewirkt hat, ist ihr die große Stage A mittlerweile sehr vertraut, deren außergewöhnliche Akustik so wesentlich zum Gesamtklang der einzelnen Instrumente beiträgt.

Um die Instrumente mit diesem exzellenten Raumklang bestmöglich einzufangen, kamen sieben getrennte, phasenkohärente Mikrofonanordnungen zum Einsatz. Alle Mikrofon-Signale stehen im Mixer-Fenster des Synchron Players separat zur Verfügung. Eine Vielzahl von Presets bietet perfekte Mixer-Settings und dient als Ausgangspunkt für Ihre eigenen Sound-Kreationen.

Die gesampelten Töne der diatonischen Grundskala der Gajdica finden Sie unter dem Reiter Content. Dennoch stellt Ihnen dieses Software-Instrument auch alle chromatischen Zwischentöne zur Verfügung. Legati wurden chromatisch gesampelt. Wenn Sie möchten, dass Ihre Komposition von einem Gajdica-Spieler aufgeführt wird, bedenken Sie bitte, dass nicht alles, was Sie auf der Tastatur spielen können, bei einer Live-Performance umsetzbar ist.

Standard Library Full Library
Anzahl Samples 3.115 4.984
Dateigröße des Downloads 292,2 MB 476,4 MB
Installierte Dateigröße 968,2 MB 1,7 GB