AUDIO
  • Beneath the Stillnes
  • Tam Fever

Open External Player

Tamtam
ist enthalten in den Produkten:


Tamtam - Bauweise

Das Tamtam ist eine runde, leicht gewölbte Scheibe. Der schmale Rand ist umgebogen und ebenfalls gewölbt. Das aus gehämmertem Bronzeblech oder gegossener Bronze bestehende Instrument wird aus einer speziellen Legierung hergestellt und, wenn hochwertigste Qualität erfordert wird, aus einem der Ursprungsländer (China, Japan, Burma, Java usw.) bezogen. Zum Aufhängen des Tamtams befinden sich im Instrumentenrand zwei Löcher zum Durchziehen einer Schnur. Diese Löcher müssen an nicht mitschwingenden Stellen des Tamtams gebohrt sein.

Das bronzegegossene Tamtam, das hauptsächlich im Orchesterbetrieb verwendet wird, hat trotz der großen Materialmasse (aufgrund der Materialdichte) einen eher höheren Grundton, es muss daher eine gewisse Größe (ca. 70 cm Durchmesser) haben, um den im Orchester gewünschten Tamtam-Klang zu bekommen.

Ein oder mehrere Tamtams hängen auf einem Metall- oder Aluminiumständer, der meist auf Rollen steht.