AUDIO
  • Bolero

Open External Player

Kleine Trommel
ist enthalten in den Produkten:


Kleine Trommel - Schlägel

Trommelstöcke und andere Schlägel

Kleine Trommelstöcke

Zum Anschlagen der Kleinen Trommel werden meist spezielle Trommelstöcke verwendet: zwei schlanke, zur Spitze hin konisch verlaufende, ca. 36 cm lange Stöcke aus Hartholz mit runder (erbsenförmiger) oder ovaler (olivenförmiger) Spitze. Stöcke mit ovaler Spitze sind gelegentlich mit Plastik umhüllt.

In der Militärmusik sind üblicherweise relativ dicke und schwere Stöcke üblich, für Jazzmusik werden schlanke und leichte Trommelstöcke bevorzugt. OrchestermusikerInnen wählen die Stöcke je nach auszuführendem Werk aus.

Andere Schlägel

Seltener wird die Kleine Trommel mit folgenden Schlägeln angeschlagen:

Stahlbesen: Anschlagen oder -streichen mit einem oder zwei Besen. Diese Praxis ist in der Jazzmusik sehr verbreitet (drum-set).
Kleine Paukenschlägel: Diese erzeugen einen kurzen, matten Klang und werden meist bei abgehobenen Schnarrsaiten verwendet.
Harte Filzschlägel: Erzeugen bei abgehobenen Schnarrsaiten einen präzisen, groben Klang.
Marimbaphonschlägel: Diese erzeugen, bei abgehobenen Schnarrsaiten einen dunklen Klang.


 

Sticks für kleine Wirbeltrommel

Kleine Trommelsticks. Ganz rechts zum Vergleich ein Wirbeltrommel-Stick